Montag, 9. Februar 2015

Geburtstagskarten

Heute möcht ich euch die Geburtstagspost für's Julekind zeigen. Unsere große Kleine ist nämlich 21 geworden und weil sie demnächst auf große Reise geht, gab es neben vielen kleinen nützlichen Geschenken und erfüllten Geburtstagswünschen auch ein paar Fördermittel aus dem elterlichen Hilfsfonds für Studentinnen und die sollten natürlich hübsch verpackt werden.


Wer hier öfter liest, wird feststellen, dass diese Streifen ungewöhnlich farbenfroh sind, für mich als bekennende Ton-in-Ton-Liebhaberin. Aber da hatte ich diesmal keine Wahl, da das Julekind nach "Brasischland" (die WM, ihr wisst) fliegt und die Brasilianer eine wirklich farbenfrohe Flagge haben.


Natürlich gehörte auch ein passender Umschlag dazu, gelb eingekreist die Studentenstadt, in der sie für acht Wochen mit Kindern arbeiten wird.
Ihr habt ja keine Ahnung, wie aufgeregt ich bin!


Auch die Bastelschwestern, also die Tanten des Geburtstagskindes, haben ihr tolle Karten geschickt.
Die ist von der Bastelschwester von hier:


und diese ist von der Bastelschwester von dort:


Beide in blau, wahrscheinlich tatsächlich verwandt die beiden ;-).

Also noch mal Herzlichen Glückwunsch Jule - bleib so wie du bist!!!!

Kommentare:

  1. Hallo kleine Bastelschwester,
    da freue ich mich aber, dass die Karte beim Geburtstagskind angekommen ist
    und ich sie sogar hier bei dir wiederfinde. Ich liebe doch die Schmetterlinge!
    Aber ich finde natürlich auch eure Karten ganz toll und wünsche dem Julekind
    eine wunderbare Reise.
    Liebe Grüße von der Bastelschwester von hier

    AntwortenLöschen
  2. Moin Petra,
    wow, du hast eine ganz wundervolle Karte für deine Tochter gebastelt. Super gemacht, mit dem Ballon und auch das Innenleben ist klasse gestaltet. Na ja, da die Farben nun mal zu Brasilien passen, gehören sie hier einfach dazu. Deine Tochter war sicher ganz begeistert. Alles Gute wünsche ich ihr zum Geburtstag.
    Auch die Karten von den Bastelschwestern sind wunderschön gebastelt.
    Ich wünsche dir einen schönen Start in die neue Woche.
    Liebe Grüße schickt dir Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,

    die Idee mit dem Ballon ist ja oberspitze, wirklich toll. Wird abgespeichert.
    Aber auch die Tanten waren kreativ.

    LG Kati

    AntwortenLöschen