Mittwoch, 10. Juni 2015

Zeitungs-Geschenk aufgehübscht

Für die Bastelfreundin brauchte ich für unseren Treffen auf dem Stoffmarkt fix ein kleines Mitbringsel.


Und da wir beide Fans von Deko- und Einrichtungs-Illustrierten sind, wurde schnell eine entsprechende Zeitschrift aufgehübscht.



Dafür hab ich die gestern gezeigte Verpackung einfach "ein kleines bisschen" vergrößert. Als passenden, großen Papierbogen hab ich hier ein Muster aus einem Tapetenbuch genutzt.


Noch rasch 'ne Blüte mit Knopf draufgeklebt, passender Spruch - fertsch!


Und für die Neugierigen oder leider zu weit entfernten Lieben - das hier war meine Stoffmarkt-Ausbeute:


Viele Ideen ... viele Pläne .... ganz viel Lust zu Nähen,
aber viiiiieeeel zu wenig Zeit - ich verspreche nichts! ;o)

Kommentare:

  1. Die Freundin war bestimmt begeistert.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,

    die Idee ist ja genial, die Umsetzung super gut gelungen. Eine tolle und originelle Verpackung.

    LG Kati

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,
    vielen Dank für Deine tollen Ideen zum neuen Board.
    Lg Claudia

    AntwortenLöschen