Mittwoch, 15. Juli 2015

Zeit in der Dose

Heute zeig ich euch noch das Geschenk für die Nicht-Bastel-Freundin. Eigentlich hat sie alles, was man sich wünscht, ist gesund, wird geliebt. Nur ZEIT hat sie, wie die meisten von uns zu wenig. Zumindest für sich selbst. Also schenkten wir ihr eine Dose Zeit!


HIER hatte ich euch ja vor anderthalb Jahren schon mal gezeigt, wie das mit den Dosen funktioniert. Wenn man den Boden vorsichtig abschneidet, die sorgefältig gesäuberte Dose mit Gutschein, Geld oder Sonstigem befüllt, den Boden passgenau wieder einklebt und das Ganze mit einem hübschen, neuen Etikett versieht, wird niemand mehr an Linsensuppe als ehemaligen Inhalt denken. 


Das ist doch wirklich kreatives Recycling oder? Vom Beschenkten kann die Dose dann leicht an der Lasche am Deckel geöffnet werden, als wäre sie noch werksneu.



Für die Banderole habe ich als Grundlage ein Stück Tapete aus einem Musterbuch genommen und diese dann mit einem bedruckten und bestempelten Papier beklebt, auch ein paar Zeiger und Zahnrädchen wurden passend zum Thema aufgeklebt.


Beim Anhänger hab ich noch den Rest der Tapete verarbeitet und auf der Rückseite ein paar kleine Verse zur Erklärung angebracht.


Im Inneren der Dose waren dann die genauen Daten für unseren gemeinsamen Ausflug, 
den Termin hatten wir vorher schon mit dem Ehemann festgelegt.


Auf den Ausflug und den gemeinsamen Tag freuen wir uns schon alle sehr, denn leider verbringen wir viel zu selten Zeit miteinander. Wohin es geht und was wir unternehmen, kann ich leider noch nicht verraten, denn das bleibt bis zur Abreise top secret!

Kommentare:

  1. Tolle Geschenkidee!
    Da wünsche ich Euch ganz viel Spaß 'an diesem ganz besonderen Tag'!
    VG

    AntwortenLöschen
  2. Eine so wunderbare Geschenkidee, auch Tapete zu vrewenden gefällt mir gut.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Wundervoll gestaltet!
    Liebe Grüße von Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin schon ziemlich aufgeregt und gespannt wie ein Flitzebogen :-) ist wirklich eine super Idee und ich freue mich schon sehr. Liebe Grüße von der Nicht-Bastel-Freundin

    AntwortenLöschen
  5. Ich verschenke gerne Zeit, es gibt doch kaum etwas kostbareres und dann noch so hübsch verpackt !!! Eine ganz tolle Idee Elisabeth

    AntwortenLöschen