Mittwoch, 9. September 2015

Herbstgrüße mit "Blättertanz"

Das Stempelset "Blättertanz" ist bei mir eingezogen.
Heute morgen sind die ersten Karten damit entstanden.


Ich habe nach langer Zeit mal wieder die Masking-Technik angewendet. Da es zu diesem schönen Stempelset auch die passenden Framelits gibt, hab ich das Blatt -welches ich hier als Bäumchen verwendet hab- einmal aus "Schmierpapier" ausgestanzt und damit das mittlere Stempelmotiv abgedeckt, um dann die beiden äußeren zu stempeln. So entsteht ein kleiner Wald ;-).


Anschließend hab ich mit einem Fingerschwämmchen ein bisschen über die Bäumchen gewischt und schließlich noch einzelne Blätter ausgemalt.


Das Licht war heute morgen nicht besonders gut zum Fotografieren und so sind die Farben nicht hundertprozentig wiedergegeben. Aber ich  denke, ihr könnt es euch vorstellen. Ich habe Taupe, Chilli und Ockerbraun (eine tolle Farbe, die einen freundlicheren Namen verdient hätte) verwendet. 


Zu diesem schönen Stempelset gehören auch ein paar tolle Textstempel. Unter anderem diese Liedzeile, die mir nun schon den ganzen Tag nicht mehr aus dem Kopf geht, ihr kennt das ... :o)


Zum Ausmalen der kleinen Blättchen könnt ihr die Stampin Write Marker nehmen, den Wassertankpinsel oder -so wie ich- die Mischstifte.


Ich hoffe, ihr habt jetzt nicht nur einen neuen Ohrwurm: "Buuunt sind scho-on die Wääälder ... ", sondern auch ein paar neue Herbstideen!

Apropos: Ich hab ein wenig renoviert auf dem blog und wenn euch eine meiner Ideen gefällt, könnt ihr sie künftig direkt auf Pinterest pinnen. Wenn ihr mit dem Mauszeiger über die Bilder fahrt, erscheint links oben der Pin-Button und den müsst ihr nur anklicken, dann gehts zu eurer Pinnwand. Oder ihr klickt aufs pinterest-Symbol in der Fußzeile des Blogbeitrags.
Ihr kennt pinterest noch nicht? Dann muss ich euch warnen: so viele Ideen - so wenig Zeit ...

Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    da sind ja einige super schöne Karten entstanden.
    Richtig toll!
    Ganz liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,

    Deine Herbstkarte ist sehr schön! Auch Dein Hagebuttenstrauch in der Kanne dürfte sofort bei mir einziehen.
    Wunderbar! So langsam bekommt man echt Lust auf den (hoffentlich goldenen) Herbst.
    Liebe Grüße,

    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön Petra...
    Eine Karte perfekt zur Jahreszeit...
    Liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Tolles Herbstkärtchen liebe Petra.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  5. Dann schicke ich dir jetzt auch mal einen Ohrwurm zurück: "Der Herbst steht auf der Leiter und malt die Blätter an, ein lustger Waldarbeiter, ein froher Malersmann. Die Blätter fallen runter und werden immer bunter - trala trala trala " . Kennste? Kennste!
    Das erste Kärtchen gefällt mir am besten. So goldig strahlt es .... auf einen goldenen Herbst.
    liebe grüße von antons muddi katja

    AntwortenLöschen
  6. Wow Petra, wunderschöne Herbstkarten!
    Ich finde das 1.Kärtchen auch am Schönsten!!!
    LG mona*

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, liebe Petra...
    heute MUSS ich doch mal wieder einen Kommentar dalassen.
    Ich bin ja meist eine stille Leserin...*schäm*
    Deine Werke sind immer kleine Kunstwerke und diese Karte hier gefällt mir wieder besonders gut.
    Da nehm ich den Ohrwurm gern in kauf...*lach*
    GLG aus Berlin
    von Netti

    AntwortenLöschen