Donnerstag, 15. August 2013

Kleine Dankeschöns

Gestern habe ich quasi eine Bastel-Nachtschicht eingelegt. Das musste sein! Denn erstens gibt der JensMann heute eine Runde und dafür brauchte er ein paar aufgehübschte "Genussmittel"


und zweitens und das vor allem: nach mehr als 10 Tagen ohne Bastelei hatte ich schon Entzugserscheinungen!

Also hab ich ein bissel gestanzt, gestempelt, gefalzt und geklebt und war danach ziemlich müde, aber seeehr zufrieden und glücklich.
Für die Amicelli-Päckchen gibts bei Bella grad eine prima Anleitung!

Bleibt schön kreativ!

Kommentare:

  1. Liebe Petra,

    da warst Du aber fleissig, sieht toll aus, was Du da gezaubert hast.
    Die Flaschenanhänger, wo man erst auf den zweiten Blick das Photo sieht, finde ich ganz toll.

    LG Kati

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht nach einer richtigen Fleißarbeit aus und noch so schöne dazu!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  3. Sehr erfolgreiche Nachtschicht, tolle Dinge sind
    entstanden.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  4. Die Nachtschicht hat sich sicherlich gelohnt! Ich denke, die Beschenkten haben sich gefreut! Sieht ja alles ganz klasse aus.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Petra,
    tolle Fotos von deinen Hortensien.
    Ich mag sie auch sehr und kekomme immer die Blüten von einer Kollegin für meine Herbstdeko.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Petra,
    ja die Amicelli-Päckchen hatte ich auch schon ins Auge gefasst, sehen sehr süß aus... Und die Flaschenanhänger sind auch toll!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Anett

    AntwortenLöschen
  7. guten Morgen, Petra
    deine Flaschenanhänger sehen ja großartig aus und mit der Piccolo ein wunderschönes Danke-schön-Geschenk!
    Die kleinen Schnuckis-Schenkelis hast du ganz toll gestaltet! Das war ja eine Fleißarbeit!

    LG Regina

    AntwortenLöschen