Dienstag, 27. August 2013

Wanderstempel - Station Nr. 4

Heute zeige ich euch die Fotos von Andrea. Sie war die vierte Stemplerin, die dem Wanderstempel Quartier geboten hat. Und seht bloß mal, was sie Tolles mit der Stempelfeder gemacht hat:


Bisher gab es ja Karten, bei Nicole sogar mit feder-bestempeltem Umschlag, und von Petra auch ein Layout, aber diesmal gibt es ein Büchlein, das mit der Feder wunderschön verziert wurde. Und die gestempelten Federn haben diesmal sogar Gesellschaft von ein paar echten Federn bekommen.Tolle Idee, liebe Andrea und Danke dir fürs Mitmachen!


Wenn der Stempel beim nächsten Basteltisch angekommen ist, dann hat er mittlerweile schon mehr als 4000  km quer durch Deutschland (da ist sein kleiner Umweg mit dabei) zurück gelegt! Das ist doch eine ziemlich weite Reise für so einen kleinen Stempel - aber er ist ja nie allein und diesmal reisen gleich zwei Bücher mit ihm ;-).
Ich bin jedenfalls schon richtig gespannt auf die folgenden Projekte und geb euch gleich Bescheid, wenn ich das nächste Mal von ihm "höre".



Kommentare:

  1. Der Insider kommt zurück ... Achtung: oh, freu "rotwerdendimgesicht", "lach" was für ein schönes Notizbuch "lachwinkendmiteinerhand".
    Mit der anderen verhindere ich gerade, dass Anton den Computer ausschaltet "neinschreiich" immer noch "freurotwerdend".
    verstehste ;o)

    aber im Ernst, liebe Andrea, das Büchlein ist sehr hübsch und hoffentlich füllst du es mit vielen Ideen.

    Liebe Grüße
    antons muddi
    katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, Süße! Das schickt die Andrea doch weiter und höchstens die nächste Stemplerin kann es dann mit vielen Ideen füllen - kopfschüttel- ! :))

      Löschen
    2. Richtig. Wo war ich bloß wieder mit meinen Gedanken. Liebe andrea, dann hast du dir hoffentlich auch so ein Buch gebastelt. Sag doch mal ...

      Liebe Grüße
      Katja

      Löschen
  2. Liebe Petra,

    das hat ja Andrea grandios gemacht... Es wird ja immer schwieriger, etwas Neues zu finden, bis der Stempel bei der letzten Station angekommen ist.... Dafür wird das Tagebuch wohl immer interessanter.

    Ich freu mich schon.
    Liebe Grüße kati

    AntwortenLöschen
  3. das Notizbuch-Cover von Andrea sieht ja großartig aus und mit echten Federn geschmückt, das hat schon Charme!
    LG Regina

    AntwortenLöschen