Freitag, 3. Mai 2013

Fremde Federn letzter Teil

Heute die letzten "gefiederten" Projekte für diese Woche.

Ich habe ein paar neutrale Karten nach dem Prinzip "clean and simple" angefertigt:



Federn sind ja momentan auf vielen blogs zu sehen. Und ich selbst bin auch ein großer Fan von federleichten Grüßen ;-)
Leider hat aber mein Lieblings-Stempelvertrieb aktuell keine Federstanze im Angebot



Und so musste ich mir mit einer älteren Stanze der Konkurrenz behelfen. Darum passen diese Karten auch irgendwie in die Rubrik "fremde Federn" ;-).



Ich finde, bei Federn spielen Farbe und Textstempel eine große Rolle. Und können den Unterschied zwischen einem traurigen und einem frohen Anlass ausmachen. Denn Federn eignen sich meiner Meinung nach für beide Themen.



Nächste Woche dann vielleicht mal was Feder-Bestempeltes ...



Habt ein wunderbares und sonniges Wochenende und seid vor allem kreativ - egal ob am Basteltisch, in der Küche oder im Garten!

Kommentare:

  1. Das sind wunder schöne Arbeiten.Gefällt mir sehr gut.

    Habe Dich bei Blichfang gefunden.

    GLG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Petra,

    deine Karten gefallen mir sehr gut! Schlicht und alle haben das gewisse Etwas; einfach toll!

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Petra,
    da bin ich ganz Jenny´s Meinung, tolle Karten.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra, die sind ja wieder mal alle sehr schön geworden. Und wirklich "clean and simple", genau mein Geschmack. Schön ...

    Ein schönes Wochenende wünsch ich dir.
    Liebe Grüße
    Antons muddi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra,
    da muss ich doch gleich auch mal gucken kommen ;o) Gefallen mir gut die Karten, so eine Federstanze brauche ich auch noch! Wo hast Du die denn her?! Da unser Stempelbetrieb ja manche Sachen leider komplett vernachlässigt, muss man sich halt anders helfen... Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Irina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra,
    vielen Dank für Deinen lieben Kommentar. Ich musste dann gleich mal bei Dir stöbern gehen und bin begeistert, was Du für tolle Ideen hast. Die Feder-Karten gefallen mir super. Ich bleibe gleich mal als Leserin hier, damit ich nichts mehr verpasse.
    Liebe Grüße
    Claudi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,
    Die Karten gefallen mir alle sehr gut...ich mag Federn auch gern, hab aber leider noch keine Stempel und Stanzen... Aber was nicht ist...! Wo hast du denn die tolle Stanze her, denn die gefällt mir richtig gut!
    Hab einen schönen sonnigen Sonntag :-)
    Liebe Grüße
    Anett

    AntwortenLöschen
  8. Ich schließe mich mal an. Du hast da ganz zauberhafte Sachen gewerkelt. Und das mit Federn ändert sich vielleicht im Sommer. Hoffentlich. Will auch so ne Stanze :)

    GlG chrissi

    AntwortenLöschen
  9. Super tolle Federkarten. Immer wieder schön anzuschauen Deine unterschiedliche Gestaltung. Nr.4 ist hier mein Favorit!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  10. Deine Karten sind, obwohl jede mit Federn, doch sehr unterschiedlich und wunderschön CAS!
    Tolle Beispiele!

    LG Rosi

    AntwortenLöschen
  11. Wow, die Karten gefallen mir super gut! Eine schöner als die andere!

    LG Meli

    AntwortenLöschen