Montag, 8. Juli 2013

Sommerdecke oder Riesen-Granny-Square

Heute mal wieder was aus Wolle! Ich schulde euch ja noch ein Projekt aus meiner Vorschau vor dem Urlaub. Und endlich kann ich es euch zeigen: das UVO, das schon sooo lange in meinem Wollkorb lag. Meine geplante Frühlingsdecke ist eine Sommerdecke geworden ;-).


Zu solch einem Mamut-Projekt gehören eigentlich ein paar Daten, aber ich kann leider nicht sagen, wieviele Stunden/Tage/Wochen es insgesamt gedauert hat und ich weiß auch nicht wieviel Wolle ich insgesamt verbraucht habe - ehrlich gesagt, habe ich sie noch nicht mal gemessen, ich weiß nur: ich kann mich damit zudecken (ich bin allerdings auch nicht besonders groß) und sie fühlt sich prima an.


Angefangen hat alles mit einem Granny-Square - einem gehäkelten Quadrat und daher ist die Decke nun nicht -wie üblich- rechteckig, sondern ein groooßes Quadrat, umhäkelt mit einer Abschlusskante aus weißen Pikots


Und hier noch mal ausgebreitet in ihrer ganzer Pracht - ich bin bisschen stolz (merkt man gar nicht, oder?)

Bescheiden, klein, zusammengelegt - geht natürlich auch.

Spruch der Woche:
Frauen von heute warten nicht auf das Wunderbare - sie inszenieren ihre Wunder selbst.
(Kathrin Hepurn)



Kommentare:

  1. hallo Petra,

    wow, bin echt neidisch, die ist ja echt en Knüller geworden und die Farben sind auch sehr ansprechend, toll das du sowas kannst. Da ist stolz sein berechtigt. Echt irre, en richtiger Augenschmaus.

    Liebe Grüße Fatma

    AntwortenLöschen
  2. Wow, der Hammer!!! Da kannst Du wirklich stolz darauf sein!
    Sieht klasse aus - auch die Farben - so fröhlich!

    Da krieg ich so richtig Lust darauf, auch die Nadeln zu schwingen.
    Erst als ich schwanger wurde habe ich mit dem Häkeln begonnen. Mitte letzten Jahres mit stricken und leider sind nun beide Nadel-Hobbys auf die lange Bank geschoben worden, weil ich seit Januar d. J. ja nun dem Stempelfieber verfallen bin.
    Uff, weiß gar nicht, was ich zuerst machen soll *augenroll* Aber eine Geburt steht an, und da mag ich Babyschühchen häkeln. Mal schauen, ob ichs "gebacken" kriege.

    Du schaffst irgendwie sooooo viel und auch noch so verschiedene Sachen *schwärm*

    VG Dani

    AntwortenLöschen
  3. Danke für dein Kommentar bei mir!

    Die Decke ist wunderbar geworden. Ich hätte auch gerne ein Händchen für Handarbeiten.

    LG Grace

    AntwortenLöschen
  4. Es heißt ja nicht umsonst ...quadratisch, praktisch, gut. Das wissen nicht nur die Schokoladenesser sondern auch die Häkelfans. Das bringst mir übrigens gleich ein schlechtes Gewissen, weil ich ja hier auch noch so ein UVO liegen hab. Mehrere kleine Granny´s die zu einer kleinen Decke zusammengehäkelt werden wollen.

    Ich muss dann mal ...
    liebe Grüße
    katja

    AntwortenLöschen