Montag, 1. Juli 2013

Ausgelost - fast ...

So meine Lieben, um Mitternacht wars soweit:
meine erste Verlosung ist zu Ende, die Gewinnerin war zu ermitteln. ABER: um die Zeit schlafe ich.

Und Frühmorgens bin ich dann leider meist allein. So ein Bäckermeister muss ja doch ein paar Minuten eher aufstehen als unsereiner. Kleine Kinder habe ich keine mehr und die drei Wochen waren zu knapp, um die Katze zu dressieren. Da ich aber nicht selbst auslosen wollte, wer künftig die Bastelsachen in einer neuen Tasche deponiert, müsst ihr euch bis zum Nachmittag gedulden, wenn der JensMann daheim ist und die Glücksfee spielen kann.



Ich habe schon all eure Namen fein säuberlich auf Zettelchen notiert und im "Ziehungsgerät" deponiert. Ich hätte ja am liebsten jeder von euch, die mir so liebe Worte und netten Komentar hier lässt, eine Tasche genäht, aber bei 67 Teilnehmern!  ... das gibt dann nicht mal MEIN Stofflager her ;).

Also habt noch ein wenig Geduld und schaut einfach später noch mal rein!



Kommentare:

  1. Oh ich wäre glücklich, wenn mein Name auf dem Zettel stehen würde, aber das sind Träume.
    Ich möchte gerne mal leise anfragen, kann man das Schnittmuster hier im Internet bekommen oder ist es ihres. Könnte man dieses
    von Ihnen bekommen, ich kann nicht nähen, aber eine gute Bekannte hat die Tasche gesehen und sich direkt darein verliebt. Sie würden uns einen großen gefallen tun.
    Ganz liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  2. ... spannend ...

    Ich wünsche jeder Teilnehmerin viel Glück!

    AntwortenLöschen