Donnerstag, 12. Dezember 2013

weihnachtliche Tischdeko

Heute möchte ich euch kurz die Tischdeko zeigen, die ich mir für die Geburtstags-Kaffeetafel meiner Mutti ausgedacht hatte. Etwas Ähnliches hatte ich bei Pinterest entdeckt und das musste ich direkt 'nachbauen'


Ein paar Cognagschwenker gefüllt mit einer Handvoll Lärchenzapfen und einigen kleinen und allerkleinsten Weihnachtskugeln, umgedreht und obendrauf ein Jumbo-Teelicht, dass mit einer Banderole aus mattgoldenem Farbkarton verkleidet war:


Zum Geburtstag zierten 8 solcher Gläser die lange Tafel - aber da hatte ich natürlich wieder vergessen ein Foto zu machen. Sie nehmen wenig Platz weg, schaffen eine angenehme Atmosphäre und man kann sich noch gut über die 'kurzen' Leuchter hinweg in die Augen schauen und unterhalten.


Da bei uns kein Cognac getrunken wird, konnten die Gläser wenigstens auf diese Weise mal stilvoll zum Einsatz kommen. Falls bei euch auch Gläser einstauben, dann ist das vielleicht 'ne Idee für die Adventskaffeetafel ...

Kommentare:

  1. Hallo Petra,
    danke für deine wunderschöne Tischdeko, die werde
    ich Weihnachten für´s Familienfestessen herrichten.
    Mal was ganz anderes, einfach toll.
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Eine gute Idee um die Gläser um zu drehen. Sieht gut aus, Deine Deko!

    AntwortenLöschen
  3. Moin Petra,
    booaaahh, das sieht ja klasse aus, sehr festlich. Danke für diese wunderschöne Anregung, Petra.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Petra,

    wow, wat ne klasse Idee. Die wird gespeichert und direkt zu meinem Geburtstagskaffe umgesetzt.
    Danke, für die tolle Anregung.

    Ich wünsche Dir einen schönen Abend.
    Ute

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Petra,
    die Idee gefällt mir, danke für´s zeigen.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Petra,
    die Deko sieht wirklich klasse aus und ist eine super Anregung,
    die auf jeden Fall abgespeichert wird.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Petra,
    wunderschöne Tischdeko!
    LG, Lidia

    AntwortenLöschen
  8. Das macht ja richtig was her. Schöne Anregung. Bei mir vertaubt sowas nicht. Habe noch nicht einmal Sektgläser (aber trotzdem ist das Barfach voll, mit Kerzen, Kerzen in Gläsern, Serviertten und jede Menge Saftgläser, weil es zu meiner Zeit noch üblich war, schon mal für die Aussteuer anzuschaffen (grrr)) Ich liebe Kerzen.

    AntwortenLöschen