Dienstag, 3. Dezember 2013

Weihnachtskarten-Swap

Heute zeige ich euch meine Swaps vollständig. Ann-Cathrin alias flying fawn hatte ja zu einem Weihnachtskarten-Swap aufgerufen und ich hatte mich gleich voller Enthusiasmus angemeldet. Wie üblich war dann doch eine Nachtschicht nötig, um meine fünf (ich habe sogar zusätzlich noch eine sechste für die Bastelfreundin gemacht) Tauschkarten pünktlich fertig zu bekommen. Auch wenn man die deadline kennt, kommt so ein Abgabetermin dann irgendwie immer so plötzlich und überraschend, ne ;-).


Ich hatte mich für eine Diagonal-Double-Pocket-Card entschieden. Die hatte ich euch ja HIER schon mal gezeigt. Ich habe sie nur diesmal so gefaltet, dass die Einstecktaschen innen liegen.


Darin waren dann verschiedene Geschenk-Anhänger versteckt und links bleibt Platz für Grüße und Wünsche. Wobei man bei einem solchen Swap nie genau weiß, soll man beschriften oder die Idee blanco verschicken. Ann-Cathrin hatte das clever gelöst, indem sie ihren Gruß auf einem extra beschrifteten Blatt mit ablösbaren Washi-Tape in die Karte geklebt hatte. Man lernt halt immer noch dazu! Ideenaustausch eben ;-).


Hier noch mal die fünf mitgeschickten 'Anhängsel', davon braucht man ja in der Weihnachtszeit immer ein paar mehr.


Mit dem Umschlagbrett (ich gewöhne mich irgendwie nicht so richtig an die englische Bezeichnung) hab ich dann alle noch hübsch "eingetütet". Und so konnten sie pünktlich in den Briefkasten geworfen werden.

Mit diesen Flockenkarten möchte ich heute gleich noch bei x-mas on tuesday teilnehmen.

Meine Tausch-Ausbeute war dafür aber auch super schön, originell und kreativ! Schaut mal, die Werke von Ann-Cathrin, Jana, Tinka, Corinna und Synnöve:


Ganz herzlichen DANK ihr Lieben!
Und das war die Tauschkarte von der Bastelfreundin:


Kommentare:

  1. Hallo liebe Petra,
    Deine Karte ist richtig hervorgestochen unter den anderen. Zum einen durch die Größe, und zum anderen durch die vielen Taschen innen und das "Extra" in From von kleinen Tags. Ich habe mich riesig gefreut und bin auch noch inspiriert. Ich war schon länger auf der Suche nach einer Gutscheinkarte für meine "großen" KInder, die gern Kino-Gutscheine an Freunde verschenken.
    Viele liebe Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  2. Das sind wirklich tolle Swaps, auch die ertauschten! Schön, daß Du wieder bei X-Mas on Tuesday mitmachst - verlinkst Du bitte noch?!
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  3. Da hast Du aber tolle Swap-Karten gewerkelt.
    Die Idee mit den kleinen Tags (eines schöner als das andere) finde ich klasse!
    LG
    Britti

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra, schön sind deine Karten wieder geworden. Da hat sich die Nachtschicht gelohnt und die Tauschkarten sind auch sehr hübsch geworden. Man merkt euch den Bastelspass an. Schön :-D Liebe Grüße deine Nicht-Bastel-Freundin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra,

    das sind tolle Swaps. Sowohl Deine wie auch diejenigen, die Du bekommen hast. Die Idee mit den Anhängern finde ich spitze.

    LG Kati

    AntwortenLöschen
  6. Diese rote Karte ist ja sooo schön. Wieder ein klasse Werk von Dir.

    AntwortenLöschen