Dienstag, 31. Dezember 2013

Weihnachtsstempel - 10. Halt: Dagmar UND guten Rutsch!

Hallo ihr Lieben!
Am letzten Tag des alten Jahres will ich mich noch mal schnell bei euch melden. Ich hoffe, ihr habt die Weihnachtsfeiertage friedlich, fröhlich und gemütlich verbracht. Habt Dank für all die lieben Grüße und Wünsche per mail, per Kommentar und per Post - ich hab mich wirklich sehr gefreut:


Und auch der Weihnachtsstempel hat seine letzte Station absolviert. Er hat das Weihnachtsfest auf Dagschels Bastelblog verbracht und trotzdem sie ein bissel kränkelte und mit den Weihnachtsvorbereitungen alle Hände voll zu tun hatte, war sie noch sehr fleißig und kreativ mit dem kleinen Weihnachtsstern, zuerst ist diese schöne Schiebekarte entstanden:


Aber auch noch ein tolles Windlicht für mich und vieles mehr. Schaut unbedingt mal bei Dagmar vorbei und guckt euch all ihre schönen Stern-Ideen an.




Danke fürs Mitmachen und dass du dich trotz allem so gesputet hast, liebe Dagmar - ich hab mich sehr über deine Post gefreut! Inzwischen ist der kleine Stempel nämlich schon wieder daheim und nächste Woche gibt es sicher mal eine Zusammenfassung hier auf dem blog.


Vorerst wünsche ich euch allen einen guten Rutsch in's neue Jahr - für 2014 Gesundheit, Glück und viele tolle kreative Einfälle und immer wieder Pausen im hektischen Alltagsgetriebe um eure Ideen umzusetzen. Feiert schön rein ins neue Jahr - bis bald, ihr Lieben!


Und hier für dieses Jahr mein letzter Spruch der Woche für euch:

Ein altes Rezept fürs neue Jahr

Man nehme 12 Monate,
putze sie sauber von Neid, Bitterkeit, Geiz, Pedanterie
und zerlege sie in 30 oder 31 Teile - so, dass der Vorrat für 1 Jahr reicht.
Jeder Tag wird einzeln angerichtet aus:
1 Teil Arbeit und zwei Teilen Frohsinn und Humor.
Man füge 3 gehäufte Esslöffel Optimismus hinzu,
1 Teelöffel Toleranz, 1 Körnchen Ironie und eine Prise Takt.
Dann wird die Masse mit sehr viel Liebe übergossen.
Das fertige Gericht schmückt man dann mit Sträusschen kleiner Aufmerksamkeiten
und serviere es täglich mit Heiterkeit.

(Katharina E. Goethe)



Kommentare:

  1. Herzlichen Dank auch für den letzten Bericht vom "Sternderl" - tolle Werke von Dagmar!!!

    Ein gesundes neues Jahr mit vielen kreativen Ideen
    wünscht hellerlittle

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,
    ich wünsche dir einen guten Rutsch und alles Gute, Glück und Kreativität fürs neue Jahr!!!
    Liebe Grüße
    Anett

    AntwortenLöschen
  3. Zu Silvester will ich mit diesen Grüßen
    das neue Jahr Dir/ Euch versüßen.
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra,

    Ein tolles, glückliches, kreatives Jahr mit vielen inspirierenden Ideen und vor allem Gesundheit wünscht dir, Brigitte f

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Petra, schön wieder was Neues auf dem blog zu lesen. :-) ich wünsche dir auch für diese Jahr viele schöne Ideen und viel Spaß beim Werkeln. Ich bin schon gespannt auf die neuen Werke. Bleib gesund. Bis bald deine Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Petra,
    sowohl die Karte als auch den Text finde ich wunderschön!!!!
    Vielen DANK dafür!!! Achja, und natürlich ein richtig gutes Jahr 2014!
    Liebes Grüßle von Uta.

    AntwortenLöschen