Freitag, 18. Oktober 2013

Schöner wohnen ...

Heute mal nichts aus Papier, aber auch selbst gemacht.
"Schöner Wohnen" - unter dieser Rubrik hat mir der JensMann was Schönes gebaut, maßgeschneidert, auf Wunsch (s)einer einzelnen Frau ;-)

Ich wollte einen "falschen" Kamin haben. Genauer gesagt einen Kaminumbau oder Kaminsims, aber ohne Kamin - wenn ihr versteht was ich meine ...
Na, ich zeig euch mal lieber ein Bild


Es gibt kein echtes Feuer. Dafür haben wir einen "richtigen" Kamin im Wohnzimmer.
Es gibt nur stimmungsvolles Kerzenlicht und viel Platz für Deko :-)) Ansonsten schön schlicht mit wenig Zierleisten, nicht zu verschnörkelt-barock - so wollte ich das. Das hat der Tischler meines Vertrauens wirklich fein gemacht, finde ich.


Und wenn ich jetzt mal nicht vor dem echten Kaminfeuer auf meiner Couch sitze, kann ich vorm Kerzenschimmer der Kaminattrappe kuscheln. Sieht das nicht traumhaft schön aus im Dunkeln?


Den hübschen silbernen Rahmen bekamen wir übrigens zur Silberhochzeit - Danke, liebe Renate! Die beiden Leuchter sind zu je 3 Euro vom Discounter und das Holz hab ich vom echten Kamin "gemopst" - der Rest ist Sperrholz. Das Teuerste am Projekt waren tatsächlich die Kerzen :-)).



Kommentare:

  1. Oh, das gefällt mir auch. Vor allem nicht zu viel Schnick Schnack, schön geradlinig....Na du weißt schon. Dann kannst du ja jetzt die Nikolaussocken stricken oder nähen:-) Aber wenn das teuerste die Kerzen waren, dann halte deinen "Tischler" fest! Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  2. Stimmt, Anke! Die Nikolaussocken haben ja jetzt einen Platz ;-)!
    Und den Tischler, den halt ich nun schon seit 27 Jahren schön fest! Der is unbezahlbar!!!
    Liebe Grüße zurück
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Der Hit, Anke!
    Ich will auch so einen Tischler meines Vertrauens!
    Genieß deinen zauberhaften FakeKamin!
    GlG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Petra,

    ja, so ein Kamin ist auch schon ewig mein Traum. Leider habe ich nur einen Echten. Den kann man aber nicht dekorieren, da alles in seiner Nähe zerfließt. Naja, man will ja nicht meckern.
    Deine Deko ist traumhaft. Und Glückwünsche zum und an den Tischler. Das hat er ganz fein gemacht.
    LG
    Ute

    AntwortenLöschen
  5. Euer Kamin strahlt Ruhe und Gemütlichkeit aus! In dieser Jahreszeit macht es wieder Spass, Kerzen an zu zünden!

    AntwortenLöschen
  6. Moin Petra,
    ich bin ganz hin und weg von dieser traumhaften Kamin-Atrappe. Das hat der Tischler deines Vertrauens *lach* wirklich klasse hinbekommen *ein wenig neidisch guck*. Deine neue Kaminecke sieht sehr gemütlich und einladend aus. Ein sehr schönes Plätzchen zum ausspannen.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Petra, na das hat er doch sehr schön hinbekommen, der Tischler deines Vertrauens :-) . da bin ich doch schon auf die Originalansicht gespannt. sag liebe Grüße und noch schöne Tage. L.G. deine Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Petra,
    der Kamin sieht ja traumhaft aus, da kann Dein Tischler gleich mit in Serie gehen :)
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Petra
    SUPER Super
    möchte auch so einen lieben Tischler
    m.l.Grüßen Brigitte

    AntwortenLöschen
  10. oh wahnsinn... das sieht so toll aus
    ich hab das jetzt mal bei Menne angemeldet....grins
    Kompliment an deinen Mann....

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Grüße an den Jensmann...das sieht perfekt aus. In USA bei meinem Schwager ( und auch fast bei allen anderen Freunden dort) steht so ein Kamin " der tut als ob ". Das hat mir immer schon gefallen, aber stilmässig passt das bei uns nicht wirklich rein.i Dir sieht das wirklich toll aus. Hast DU auch wunderschön dekoriert. Da kuck ich mal echt neidisch rüber ...

    Wir sitzen vor unserem alten Kachelofen und schauen da dem Feuer zu...mit Brownie & Jack "zwinker"
    liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  12. Traumhaft! Genial! Petra, ich bin gleich zu meinem Mann gelaufen :-). Sowas von gemütlich und so ein Ruhepol - ja der Fernseher steht kurz vor der Verbannung :-).

    Und die Idee mit den Nikolaussocken - sooo gut!! Ich liebe diese ganzen Ideenströme, die hier herrschen ...

    Liebe Grüsse
    Kiki

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Petra,

    das hat Dein Goldstück superklasse gemacht!!! Mir gefällt die Schlichtheit und dezente Kerzendeko besonders. Sooooooo gemütlich im Kerzenschein, echte Konkurrenz zum Basteltisch, oder?
    Ich weiss ja nicht wozu ich Dir mehr gratulieren soll, zum Kamin oder zum Mann ;-))

    Ganz herzliche Grüße schicke ich Dir,
    Hanna

    AntwortenLöschen
  14. Dieser Sims ist ja der Hammer, so viel Ruhe und Gemütlichkeit wie dieser ausstrahlt ist einfach herrlich, auch die Schlichtheit gefällt mir besonders und nicht nur deswegen weil ich prinzipell Designklassiker Möbel mag ;)

    AntwortenLöschen
  15. Sooooo klasse,bin schwer beeindruckt

    AntwortenLöschen