Mittwoch, 16. Oktober 2013

Wanderstempel - Station 11

Und wieder gibt es Neuigkeiten von einem reisenden Stempel!
Die kleine Wander-Feder hat sich einen weiteren Kreativ-Arbeitsplatz angeschaut. Diesmal war sie bei Anett von Pusteblümchen zu Gast. Und die beiden haben sich offensichtlich gut verstanden - die Ergebnisse sprechen wohl für sich:


Ist das nicht ein tolles Büchlein, dass da mit Federn aller Art entstanden ist? Ist diese Farbkombi nicht traumhaft? 


Und auch die passende Umschlag-Karte ist wunderschön geworden, wie ich finde. Die kleine Feder hat sich zwischen all ihren "Artgenossen" scheinbar sehr wohl gefühlt ;-).

Stattet Anett mal einen Besuch ab, das lohnt sich auf jeden Fall!
Danke, dass du mit von der Partie warst, liebe Anett - ich hab mich gefreut!

Kommentare:

  1. Die zwei Werke sind wirklich fantastisch, auch eben die Farbkmombination.
    Gefällt mir sehr gut.
    Viele Grüße
    Hanne

    AntwortenLöschen
  2. Es ist immer wieder schön zu sehen, wie der Stempel so eingesetzt wird.
    Zwei wundervolle Projekte sind wieder entstanden.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  3. Klasse deine Wanderstempel-Aktion. Ich schau immer wieder bei dir rein, was dein Stempel so macht. Freu mich auch schon auf die Reise vom Weihnachtsstempel und natürlich auf deine weiteren tollen Werkeleien.
    Ganz liebe Grüße von der "stillen" aber regelmäßigen "Verfolgerin"
    Beate

    AntwortenLöschen
  4. So toll, was mit dem Stempel alles gemacht wird! Du hattest da ja eine sehr gute Idee.
    Schade, dass ich in Holland wohne...

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, das ist auch ein wunderschönes Werk. Klasse, was alles so zusammen kommt.

    AntwortenLöschen