Donnerstag, 7. November 2013

kleiner Blick durchs Schlüsselloch

in die Adventskalender-Werkstatt oder "sneak peek" wie es bloggertechnisch wohl heißt. Heute hab ich nur ein ein paar Ausschnitte für die 12 Mädels, die heute Abend mit mir einen Weihnachtskrimi-Adventskalender basteln wollen.


Ich habe geschnitten und gestanzt für euch, was das Zeug hält - fast bis zur Sehnenscheiden-Entzündung ;-)! Je 24 "Türchen" für 12 Bastlerinnen macht immerhin 288 kleine Umschläge! Und der JensMann hat Holz rangeschleppt. Ich hoffe mit den Bildchen kann ich die Spannung für heute Abend noch ein bisschen erhöhen!?



Ich freu mich schon auf euch, Ihr Lieben!



Und allen anderen zeige ich natürlich morgen unsere fertigen Adventskalender!

Kommentare:

  1. Ich brauche nicht bis morgen warten. Schon heute Abend kann ich ein Adventskalender sehen, anfassen und mit nach Hause nehmen :0)
    Hach, ich freu mich auch schon. Bis später, meine Liebe und Küsschen von Antonsmuddi Katja

    AntwortenLöschen
  2. Verheißungsvolles Rot und mildes Weiß. Dazu klare Formen. Ich bin gespannt auf das Gesamtwerk...
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  3. Oh Du fleißige,
    hoffe Deine Mädels wissen die viele Arbeit zu schätzen!!!
    Ich wünsche Euch ganz viel Spaß und sollte mal wieder jemand fehlen, Du weißt ja.....
    Ansonsten hätte ich gerne die Krimmi Idee , wie hast du das gemacht? Briefumschläge würde ich auch selber falten, habe ja jetzt ein Faltbrett. Freu mich schon auf das Gesamtbild morgen.
    Liebe Grüße aus Göttingen
    die Bastelschwester

    AntwortenLöschen
  4. Da wäre ich doch gerne dabei...
    Sieht gut aus! Viel Spaß

    AntwortenLöschen
  5. Sieht ja echt schon gut aus, ich bin gespannt auf das fertige Werk.
    LG Doris

    AntwortenLöschen