Mittwoch, 27. November 2013

Weihnachtskarten mit Festive Flurry in grau

Heute zeig ich euch noch schnell -wie versprochen- die Weihnachtskarten, auf denen ich die geschrumpften Flocken als Verzierung verwendet habe.


Ein weihnachtlicher Spruch fehlt noch, da ich noch nicht genau weiß, wer sie bekommt.


Ich finde es ganz hübsch, wenn sich das gestempelte Motiv in Miniaturform auf der Karte wiederholt.


Die "Schrumpfflocke" mal in der Nahaufnahme


Was bei den Flocken funktioniert, geht natürlich auch mit Sternen ;-)


Bei DEN Temperaturen passen diese eisgrauen Karten doch prima oder?! Und mit dieser kleine Auswahl hänge ich mich nachträglich noch bei xmas on tuesday mit rein.

Kommentare:

  1. Hallo Petra,

    was für zauberhafte Karten! Eine ist wieder schöner als die andere! Die Farbwahl ist top; mag diese Farben z.Zt. auch total gerne. Hach.... wie schöööön!

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Cool.
    Eine Karte schöner als die andere!
    Von den *geschrumpften* Flocken bin ich nach wie vor begeistert! ;-)
    LG
    Britti

    AntwortenLöschen
  3. Super, Deine Flocken- und Sternekarten.
    Und toll, daß Du noch bei X-Mas on Tuesday dabei bist.
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  4. Sehen alle 3 klasse aus und die Idee ist´s eh !!!
    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön sind sie geworden. ich mag die gedeckten farben sehr!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Petra,
    die Karten sehen toll aus, die Farbwahl ist klasse und
    die Schrumpfteile sind echt genial.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  7. Moin Petra,
    ich bin absolut begeistert von deinen Karten. Sie sehen wunderschön aus. Mir gefällt die Farbwahl auch ausgezeichnet.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  8. wunderschön edles grau... mag ich total gern deine Kärtchen

    AntwortenLöschen