Freitag, 15. November 2013

Lebkuchenmann mit Blütenstanze

Erinnert ihr euch noch an die Pfefferkuchenmänner aus diesem post HIER ? Die "Stiefmütterchen-Stanze" von Stampin' up wurde damals zur Kleeblattstanze. Doch auch kleine Lebkuchenmännchen lassen sich mit der vielseitgen Handstanze zaubern:


Es gab und gibt natürlich auch die passenden Framelits dafür. Doch wer keine Bigshot besitzt oder -so wie ich- noch zu viele andere Wünsche auf seinem Stempel- und Stanz-Wunschzettel hat, der kann sich auch mit der kleinen Blütenstanze von Stampin' up behelfen.

Zuerst stanzt ihr ein Stiefmütterchen aus.


Dann schneidet ihr von vier der fünf Blütenblätter die Hälfte weg - so wie die gestrichelten Linien es hier zeigen.

Übrig bleibt dieses Stück. Zusätzlich stanzt ihr nun einen kleinen Kreis aus.


Klebt diesen oben auf das "unversehrte" Blütenblatt.


Nun noch mit einem weißen Gelstift den Zuckerguß aufmalen und fertig ist der Pfefferkuchenmann.


Von seinem "original-gestanzten" Kumpel kaum zu unterscheiden oder ;-) ?


Auf verschiedene Anhänger geklebt verziert er z.B. eure Geschenke aus der Weihnachtsbäckerei.


Und je nachdem welchen Teil des Blütenblattes man wegschneidet kann der kleine Kerl sogar "winken" und verschiedene Posititionen einnehmen.


Ist die vielseitig die Stiefmütterchenstanze? Oder ist die vielseitig? Also ich finde die is vielseitig ;o)!






Kommentare:

  1. Hallo Petra,
    richtig toll, deine Ideen. Danke fürs Zeigen. Vielleicht brauche ich auch noch ein paar dieser kleinen Kerlchen.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Petra,
    sooo süß sind sie geworden...*schwärm*
    Ich wäre im Leben nicht auf DIESE Idee gekommen...;-)
    Danke Dir für's Zeigen.
    Liebe Grüße
    Netti

    AntwortenLöschen
  3. hallöchen
    genial super gemacht ich hab zwar die Framlitsform auch ...
    aber deien werde ich auch probieren :-) so süß
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  4. Wow - genial! Eine superklasse Idee! Die sind sooo süß. Und viel vielseitiger als die mit der Lebkuchenmannstanze/die von Su von letztem Jahr!

    Hach, mach noch ein paar mehr und so tolle Fotos dazu!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin´s nochmal. Woher hast du denn dieses wunderhübsche Sternchenband???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vom Drogeriediscounter mit dem Roß vorne ;-)

      Löschen
  6. Ja, ganz schön vielseitig!
    Die Lebkuchenmännchen sehen (Zucker-)süß aus.
    Vielen Dank für' TEILEN dieser tollen Idee.
    Da wandert die Stiefmütterchen-Stanze gleich ein paar Plätze nach oben auf meiner *möchte ich haben*-Liste...
    LG
    Britti

    AntwortenLöschen
  7. Servus Petra,

    mei was sind die Lebkuchenmännchen goldig geworden, da werde ich doch gleich mal meine Stanze raus holen und auch ein paar Männchen *backen*!

    Ganz lieben Dank für den Input und sei herzlich gegrüßt

    Julia

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja perfekt, liebe Petra! So eine tolle Idee - vielen Dank für's Zeigen.

    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  9. Hallo kleine Bastelschwester,
    da bin ich auch wieder. ich finde es super, wenn man von seiner kleinen Schwester solche tollen Sachen lernen kann. Die sind aber auch wirklich sehr hübsch die kleinen Kerle. Das muss ich doch unbedingt probieren. Ein großes Dankeschön für die Anregung! Viele Grüße von der großen Bastelschwester

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Petra,
    da ist dir ja wieder ein richtiger Vorweihnachtsknaller
    gelungen. Ich besitze die Stanzform auch nicht, aber
    die Stiefmütterchenstanze. Du hast es so super erklärt,
    da müssen alle Männchen gelingen.
    Muß ich unbedingt heute abend ausprobieren, danke
    für die Anleitung.
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Petra,

    das ist ja eine geniale Idee. Ich finde es immer noch schade, dass die Lebkuchenmänner diese Saison wohl überall aus der Mode sind :-(.
    Die Stanze habe ich zwar nicht, aber meine übrigen Blütenstanzen müssten so etwas doch auch hergeben, oder?

    Liebe Grüße und schönes Wochenende Katja

    AntwortenLöschen
  12. Was für eine geniale Idee! Danke für's Zeigen und Erklären! Muss ich gleich ausprobieren. :)
    Hatte die Stanzformen letztes Jahr bissl verpasst bzw als nicht-unbedingt-notwendig eingestuft und dann waren sie wech. Die Stiefmütterchen-Männlein sehen sogar noch viel toller aus. *freu*
    Liebe Grüße von Tante Dani

    AntwortenLöschen
  13. Auch ich finde es eine geniale Idee. Habe ich heute doch genau diese Stanze empfangen (-: Danke für die Erklärung!

    AntwortenLöschen
  14. Moin Petra,
    ist ja irre, da muss ma erstmal drauf kommen. Danke für diesen kleine Workshop.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Petra,
    Du hast aber auch immer geniale Ideen, die Männchen sind der Wahnsinn.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  16. Wir hatten ja heute schon besprochen, dass ich mit meiner Blumenstanze, kein Lebkuchenmännchen werde machen können. Ist wirklich zu schade :0(
    Trotzdem bleibt die tolle Idee.
    Liebe Grüße
    antonsmuddi Katja

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Petra, na die ist vielseitig! Klasse Idee. Man muss sich nur zu helfen wissen, nicht? Und das Ergebnis ist wunderbar. Hast du eigentlich den Rahmungsladen auf der Hauptstraße schon besucht, dort habe ich nämlich meine willow tree Figuren her. Ich mag die auch sehr, sie berühren das Herz (wie man so schön sagt). Liebe Grüße von Daniela

    AntwortenLöschen
  18. Man/ Frau muss sich nur zu helfen wissen, oder?? Die Kerlchen sind echt " lecker" und für jeden Empfänger auch noch individuell zu gestalten!! Tolle Idee. LG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  19. Mist jetzt brauch die Stanze doch noch ;-)
    Tolle Idee, danke für´s Zeigen!
    LG °Dina°

    AntwortenLöschen
  20. Das gefällt mir! Vielen Dank fürs Herzeigen. Werde ich gleich ausprobieren!

    Schönes Wochenende
    Petra

    AntwortenLöschen
  21. die sind aber süüüüüüüüüüüüüüüß

    AntwortenLöschen
  22. So eine tolle und einfach umzusetzende Stanzidee, ich bin begeistert! Vielen Dank fürs Zeigen. Ich soll auch schön danken von meiner Tochter Amy-Lyn, die findet die Lebkuchenmänner auch ganz toll und hat sicher schon jede Menge Ideen im Kopf wo sie die Männlein alle hinkleben wird.

    AntwortenLöschen